Stellenangebote

Das Klinikum Chemnitz gehört mit 1.775 Betten zu den größten Krankenhäusern Deutschlands und verfügt als Krankenhaus der Maximalversorgung über ein breites diagnostisches und therapeutisches Spektrum. Wir behandeln jährlich circa 72.000 voll- und teilstationäre sowie rund 150.000 ambulante Patienten. Mit mehr als 7.000 Mitarbeitern sind das Klinikum und seine Tochterfirmen der größte Arbeitgeber der Region. Derzeit bereitet sich das Klinikum auf den Modellstudiengang Medizin am Standort Chemnitz vor. Dieser wird bereits im November 2020, mit dann jährlich 50 Studenten, starten.

 

Auch in Krisenzeiten sind wir, die Klinikum Chemnitz gGmbH, ein sicherer und beständiger Arbeitgeber.

 

Assistenzärzte (m/w/d) für ein Ausbildungscurriculum Innere Medizin

Chemnitz with immediate effect Vollzeit oder Teilzeit unbefristete Einstellung
In den internistischen Kliniken der Klinikum Chemnitz gGmbH werden Patienten aus allen Bereichen der Inneren Medizin (Kardiologie, Angiologie, Gastroenterologie, Pneumologie, Hämoto-/Onkologie, Nephrologie, Endokrinologie, Infektiologie und internistische Intensivmedizin) behandelt. Die Chefärzte der Kliniken besitzen die Basisweiterbildungsermächtigung sowie die Weiterbildungsermächtigung für den jeweiligen Schwerpunkt.
Your tasks
Your profile
We are offering you

Wir bieten eine Weiterbildung als strukturiertes Weiterbildungscurriculum in der Basisweiterbildung Innere Medizin über 36 Monate, die sich in jeweils sechs Monate Kardiologie, Pneumologie, Nephrologie, Hämatologie, Gastroenterologie und Geriatrie teilt. Nach absolvierter Basisweiterbildung bieten wir die Fortsetzung der Ausbildung im angestrebten Schwerpunkt an, die eine sechsmonatige Weiterbildungszeit im Bereich der internistischen Intensivmedizin einschließt. Zudem können Sie den Alltag in einer der größen Notaufnahmen Deutschlands miterleben.

Alle Kliniken bieten klinikinterne Fortbildungen an. Des Weiteren werden durch die Klinikum Chemnitz gGmbH eine Vielzahl von überregionalen Fortbildungen organisiert.

 

Außerdem:

 

  • Spitzenmedizin auf universitärem Niveau
  • familienfreundliches Unternehmen mit flexiblen und planbaren Arbeitszeiten
  • multiprofessionelle und internationale Teams aus engagierten Mitarbeitern
  • leistungsgerechte Entlohnung nach TV-Ärzte Chemnitz
  • arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • vielfältige Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung u.a. das Medizinische Training am Klinikum mit Blick über die Stadt
  • eine kostengünstige Nutzung der Parkhausstellplätze für Mitarbeiter
  • vergünstigter Verkauf von Medikamenten des eigenen Bedarfs durch die unternehmenseigene Apotheke
  • ein klinikeigenes Bildungszentrum
  • die betriebseigene Kindertagesstätte „Sonnenkinder“
  • eine lebendige Stadt zum Entdecken, bezahlbaren Wohnraum, ausgezeichnete Kitas und Schulen

Für Vorabinformationen steht Ihnen das Personalwesen der Klinikum Chemnitz gGmbH, Tel. 0371 333 - 32204, zur Verfügung, über welches auch jederzeit ein Kontakt in die jeweilige internistische Fachklinik vermittelt werden kann.

ZUSATZINFORMATIONEN
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Einstellung ein polizeiliches Führungszeugnis und teilweise auch ein erweitertes Führungszeugnis vorgelegt werden muss. Zusätzlich muss ein Nachweis zum Masernimpfstatus / -impfschutz erbracht werden.

Questions?
If you have any questions, please contact:
Ansprechpartnerin
Maria Hergt
Telephone: 0371 333 32204
Write email